Kampfsport, Selbstverteidigung und Fitness in Bamberg.

Silat/Self-Defense

Silat/Self-Defense

Über unseren
Silat Kurs

Silat ist ein dynamisches System zur Selbstverteidigung mit Wurzeln in Indonesien.

Unsere Version (Streit Silat) dieses exotischen Kampfstils die wir hier in Bamberg unterrichten verzichtet auf traditionelle Elemente und zielt auf Selbstverteidigung ab.
Die verschiedenen Anwendungen des Silat beinhalten alle Distanzen vom Bodenkampf über den Standkampf und Griffkampf, als auch Selbstverteidigung mit und gegen Waffen (Messer, Machete, Karambit etc.)
Dynamisches Schlagen und Kicken aus allen Distanzen (Stand, kniend und vom Boden) ist Bestandteil des Systems.

Das Training beinhaltet auch Kräftigungs- und Mobility Übungen aus dem indonesischen Yoga , was langfristig auch einen positiven Muskelaufbau und Cardioeffekt hat. Das Mobility System ist vergleichbar mit dem Fitnesstrend „Animal Flow“ aber hat den Fokus eben auf Kraft- und Konditionsaufbau für das Kämpfen.

Silat ist vom Bewegungsmuster her ein exotisches System mit einem besonderen Flow, welches spannend ist und schnell Spaß macht wenn einmal die Grundbewegungen gelernt sind. Es ist zudem eine gute Ergänzung zu unserem Kali/Selbstverteidigungs Training.

Eigenschaften

Ist Silat für mich?

Außergewöhnliche Bewegungsmuster und ein forderndes Warm-up mit indonesischen Yoga Übungen und effektiven Selbstverteidigungsanwendungen aus allen Positionen.

Fitness
Kampfsport
Selbstverteidigung
Koordination

Das sagen unsere
Mitglieder über uns

Kundenmeinungen
unserer Mitglieder
XY
XY
19/10/2023
Gute Atmosphäre, guter Coach und gute Mitglieder (man merkt, dass nicht absolut jeder als Mitglied genommen wird, was die genannte gute Atmosphäre schafft).
Detlef Schubert
Detlef Schubert
20/09/2023
Meine Tochter hatte während Corona mit 15 Jahren, Muay Thai in privaten Einheiten kennen gelernt. Danach suchte Sie eine Gruppe, in der Sie mit diesem Sport weiter machen konnte. Ihr geht es dabei aber primär um die Fitness. Bei DCS fand Sie die perfekte Umgebung und mit Christian Streit einen echten Ausnahmelehrer. Die Mädels und auch ein paar Jungs haben echten Spaß und bekommen auch wirklich viel mit, was den Vater einer heranwachsenden, einfach beruhigter schlafen lässt. Gruß Detlef Schubert
Jamel Görtz
Jamel Görtz
31/08/2023
Absolutes Top Fight Gym und der Geheimtipp in Bamberg. Ich habe viele Kampfsportschulen und Fitness-Studios ausprobiert und war nie so ganz happy ... aber hier: Professionelle Atmosphäre und mega Trainer!
Emily Betz
Emily Betz
03/08/2023
wer nach einem professionellen Training, im Bereich Kampfsport sucht ist hier auf jeden Fall richtig. Der Trainingsplan ist super vielseitig gestaltet, sodass man auch mit Schichtarbeitszeiten kein Problem hat an den verschiedenen Kursen teilzunehmen. Außerdem ist die ganze Stimmung, zum Trainer als auch untereinander sehr angenehm und freundlich. Einfach eine mega Atmosphäre für das Training! Ich habe mich nach jedem Training nicht nur körperlich, sondern auch geistig stärker und positiver gefühlt! Danke!
Mario Strahlberger
Mario Strahlberger
04/07/2023
Tolles Gym mit einem super Instruktor einem vielfältigem Kursangebot und einer angenehmen Atmosphäre. Wer sich für Kampfsport interessiert ist hier Goldrichtig 👍 Mario Strahlberger
Ninjutsu Akademie Heilbronn
Ninjutsu Akademie Heilbronn
17/04/2023
Wir waren kürzlich bei Coach Chris Streit in seiner Schule zu einem Seminar. Sehr schöne, saubere Schule, gutes Equipment. Nette Leute, nette Atmosphäre beim Training. Chris ist ein sehr erfahrener und kompetenter Trainer! Absolut empfehlenswert.
Carina Montag
Carina Montag
06/02/2023
Super nett! Ich kann nur Gutes sagen! Sehr zu empfehlen!
Vorteile

Das sind Vorteile vom
Silat training:

Koordination

Sicherheit

Achtsamkeit

Oft gestellte Fragen
zum Fitnesskickboxen:

Fragen und
Antworten

Personen mit schwer krimineller Vergangenheit, mit schwierigem Sozialverhalten (kein Anstand etc.) und Personen mit schweren psychischen Problemen nehmen wir aus Sicherheitsgründen nicht als Mitglieder auf.

Wir meinen damit aber NICHT, dass Du nicht kommen darfst, weil Du in deiner Jugend vor zig Jahren mal bei einer Rauferei beteiligt warst. Leute mit „Lebenserfahrung“ die die Kurve bekommen haben und jetzt vernünftig und stabil Ihren Weg durchs Leben gehen sind bei uns gerne gesehen.

Da bei uns in jedem Kurs Frauen trainieren, ist es uns sehr wichtig dafür zu sorgen, dass auch mit diesen respektvoll umgegangen wird!

Deutsch oder Englisch muss fließend gesprochen werden, damit alle Anweisungen des Trainers, sowie Haftungsauschluss- und Vertragsdokumente korrekt verstanden werden und somit die Sicherheit gewährleistet ist.

Wir  lehnen auch Personen als Mitglieder ab, die sich durch unreifes Verhalten (ständig dumm Lachen,respektlose Bemerkungen über Frauen/andere Mitglieder, fehlende Körperhygiene…) oder fetischistische Selbstdarstellung als „die Größten“ hervortun.

Normale durschnittliche Beweglichkeit und dass man „sportgesund“ reicht aus, um mit dem Training zu beginnen.

Auch Personen Ü40 und älter sind bei uns wenn Sie ordentlich mittrainieren willkommen!

Probetraining kann bei uns nur für Personen stattfinden, die sich ernsthaft dafür interessieren bei uns Mitglied zu werden.

Ebenso gewähren wir kein Probetraining für Personen die zeitgleich in anderen Kampfsportvereinen angemeldet sind wenn durch eine Doppelmitgliedschaft Interessenkonflikte zwischen den Schulen ausgelöst werden oder wir mit diesen kein freundschaftliches Verhältnis pflegen.

Du möchtest bei uns trainieren und bist noch woanders angemeldet , möchtest aber zu uns wechseln oder zusätzlich bei uns trainieren? Teile dies direkt bei deiner Anfrage mit und wir klären was es für Möglichkeiten gibt.

Probetraining ist für Erwachsene und Jugendliche zwei Mal möglich und kostet je Termin 10€

Die Probetraining Gebühren werden (insofern ein Vertrag zeitnah nach den ersten Probetrainings zustande kommt) mit der Anmeldegebühr verrechnet.

Normale Sportkleidung (keine Schuhe), Wasser (Plastikflasche), Handtuch.

Ausrüstung kann je nach Bedarf und Kurs für das Probetraining vor Ort ausgeliehen werden.

Achtung : es ist bei uns nicht erlaubt mit T-Shirts, Hosen oder anderen Klamotten mit Logos anderer Kampfsportschulen am (Probe)Training teilzunehmen!

Ebenso gewähren wir kein Probetraining für Personen die zeitgleich in anderen Kampfsportvereinen angemeldet sind wenn durch eine Doppelmitgliedschaft Interessenkonflikte zwischen den Schulen ausgelöst werden oder wir mit diesen kein freundschaftliches Verhältnis pflegen.

Du möchtest bei uns trainieren und bist noch woanders angemeldet , möchtest aber zu uns wechseln oder zusätzlich bei uns trainieren? Teile dies direkt bei deiner Anfrage mit und wir klären was es für Möglichkeiten gibt.

Kontakt

Kontaktiere uns direkt, um an deinem ersten Probetraining teilzunehmen.

Teile uns bei deiner Anfrage Alter, Beruf und Kampfsporterfahrung (falls vorhanden) mit.

Call Now Button