Kickboxen (Jugendliche)
alt

Im Mittelpunkt des Trainings stehen -neben Spaß, Action und Kraftausdauertraining an den Schlagpolstern vor allem die Stärkung des Selbstbewusstseins, sowie die Entwicklung von Körpergefühl und Koordination/Konzentration. Nebenbei lernen sie Regeln zu befolgen und einen respektvollen Umgang miteinander zu pflegen.

 

Es geht uns beim Jugend-Training darum, den jungen Leuten, die in einer von Computer und Massenmedien geprägten Welt aufwachsen, wieder reale Erfahrungen aus erster Hand zu vermitteln und ihren Körper (mit Stärken u. Schwächen) kennenzulernen. Das Training ist zudem auch ein guter Ausgleich zum Schulstress und fördert die Persönlichkeitsentwicklung, wie es kein Mannschaftssport kann.

 

Das Training macht stark, hält fit und ist ein guter Ausgleich zum Schulstress!  PS: Bei uns trainieren nicht nur Jungs sondern auch sehr viele Mädels !

Das Training macht stark, hält fit und ist ein guter Ausgleich zum Schulstress! PS: Bei uns trainieren nicht nur Jungs sondern auch sehr viele Mädels !