Grappling & MMA
alt

Zwinge Deinen Gegner zur Aufgabe

In dem Kurs lernst Du alles Wissenswerte über Grappling (Griffkampf). Hier gilt es mit verschiedenen Hebeln den Gegner zum Aufgeben zu zwingen.

Ziel des Kurses ist es, Deine Fähigkeiten im Standkampf (Siehe Kick/Thaiboxen) mit denen des Griff- und Bodenkampfes zum " Streit Grappling & MMA" System zu verbinden.

Was erwartet Dich in diesem Kurs

Du lernst die Grundlagen des " Streit Grappling" Systems. Die Techniken stammen aus bekannten Kampfsportarten wie Brazilian Jiu Jitsu (BJJ), Sambo, Catch Wrestling, Dumog (Philippinisches Ringen) und einigen anderen populären Griffkampfarten. Das Grappling Training bei uns beinhaltet unter Anderem:

  • Wrestling (Ringen im Stand)
  • Takedowns (Würfe und zu Boden bringen des Gegners)
  • Submissions (Aufgabegriffe) 
  • Ground & Pound
  • Im Sport "illegale" Bodenkampftechniken für die Selbstverteidigung

 Wir unterscheiden ganz in der westlichen Tradition nur zwischen Anfänger, Fortgeschrittene, Profis/erfolgreiche Wettkämpfer & Coach.

Über den Status gibt bei uns nicht ein Zertifikat oder eine Gürtelfarbe Auskunft sondern allein das dauerhafte Aufrechterhalten der Qualität des Könnens und Wissens des Kämpfers im Training & Sparring .